Browsing All Posts By Schnellerbraunwerden

Lait Solaire LSF 30 von Biotherm

Biotherm Sonnencreme

Optimaler Schutz für Gesicht und Körper.

Diese Sonnencreme ist sowohl für das Gesicht als auch für den Körper perfekt geeignet. Die Creme pflegt mit reinem Thermalplankton, und Vitamin E mit dem mythischen Duft der Lait Corporel. Dank der eigens entwickelten Lichtschutzfilter werden schädigende UVA- und UVB-Sonnenstrahlen auf der Haut reflektiert und freie Radikale neutralisiert.

Informationen:

Typ: Sonnencreme

Lichtschutzfaktor: 15, 30 oder 50

Mit Thermalplankton, Vitamin E

Duftet nach Zitrusfrüchten

UVA- und UVB-Schutz

Mit diesem Sonnenschutzprodukt ist die Haut optimal geschützt, wird beruhigt und fühlt sich herrlich glatt und gepflegt an. Die leichte Creme zieht schnell ein.

Inhaltsstoffe
Mexoryl SX Octocrylene Titandioxid Reines Thermalplankton Vitamin E

Optimaler Schutz für Gesicht und Körper. Diese Sonnencreme ist sowohl für das Gesicht als auch für den Körper perfekt geeignet. Die Creme pflegt mit reinem Thermalplankton, und Vitamin E mit dem mythischen Duft der Lait Corporel. Dank der eigens entwickelten Lichtschutzfilter werden schädigende UVA- und UVB-Sonnenstrahlen auf der Haut reflektiert und freie Radikale neutralisiert. ZUM BESTEN ANGEBOT Typ: Sonnencreme Lichtschutzfaktor: 15, 30 oder 50 Mit Thermalplankton, ...
9.2 Total Score
Sehr gut!

Einzigartiger Sonnenschutz und absolutes Pflegevergnügen.

Lait Solaire SPF 30 von Biotherm

Einzigartiger Sonnenschutz und absolutes Pflegevergnügen.

READ MORE +

Spray Tan – Die Bräunungsdusche für zu Hause

Fairer Preis und gute Qualität!

In den USA schon seit vielen Jahren erfolgreich angewandt: Der „Spray tan

Auch bei uns in Deutschland wird der „Spray tan„, zu deutsch Bräunungsdusche, immer beliebter.

Die Bräunungsdusche ist eine Bräunungsmethode, welche ganz ohne den Einsatz gesundheitsschädlicher UV-Strahlen zu Recht kommt. Des Weiteren bietet Sie gegenüber anderen Methoden, wie Solariumbestrahlung oder herkömmlichen Selbstbräuner, viele herausragende Vorteile.

Dadurch, dass man Farbe aufträgt hat man logischerweise direkt nach der Anwendung die gewünschte Bräune und erhält ein natürlich aussehende streifenfreies Ergebnis. Zudem hält sich die Bräune länger als bei herkömmlichen Methoden und die Anwendung ist UV-frei.

Viele kennen die Ergebnisse von Spray tan schon längst ohne es zu wissen. Bei vielen Werbekampagnen und PR-Aufnahmen müssen die Models natürlich braun erscheinen. Direkt vor solchen Events wird die Haut dazu mit einer Bräunungsdusche eingesprüht. Die Bräune bleibt Ihnen 2 Wochen erhalten.butt-406413_640

Entscheiden Sie sich für diese Methode bleiben Ihnen zwei Möglichkeiten. Entweder suchen Sie ein Studio mit Bräunungsdusche auf oder investieren einmalig in ein Gerät. → HIER.
Beide Methoden sind nicht ganz billig. Betrachtet man die Investition aber auf einen längeren Zeitraum macht es wirtschaftlich Sinn sich eine eigene Bräunungsdusche zu besorgen. Schlussendlich zahlen Sie bei diesen Methoden mit Geld und nicht, wie beim Solarium, mit Ihrer Gesundheit.

Spray tan komplett Paket

Qualitativ hochwertige spray tanning Einheit, mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Was genau ist eine Bräunungsdusche?
Bei der Bräunungsdusche wird mit Hilfe einer präzisen Sprühpistole feiner brauner Sprühnebel auf die Haut aufgetragen. Dies geschieht in einer Sprühkabine, damit die Umwelt nicht mit eingefärbt wird. Die Bräune resultiert also im Gegensatz zum Solarium nicht durch schädliche UV-Strahlen, sondern durch den Wirkstoff DHA. Dieser Wirkstoff, ein einfach gebautes Kohlenhydrat, verbindet sich mit den Proteinen in der obersten Hautschicht und sorgt dadurch dort für eine schöne Urlaubsbräune.

Vorteile von Spray tan

  • Das Ergebnis ist, im Gegensatz zu alternativen Bräunungsmethoden, absolut streifenfrei.
  • Die Bräune erscheint natürlich und gleichmäßig auf der Haut.
  • Die Bräunung erfolgt UV-frei.
  • Das Ergebnis hält nach der Anwendung zwei Wochen und kann ganz nach Belieben und anstehenden Events aufgefrischt werden.
  • Die perfekte Lösung für gesundheitsbewusste Menschen.

Anwendung
Der Bräunungssprühnebel wird mit Hilfe einer Sprühpistole hauchdünn auftragen. Der Wirkstoff DHA ist für die Bräunung verantwortlich. Je mehr von diesem Wirkstoff im aufgesprühtem Nebel enthalten ist, desto stärker und intensiver das Bräunungsergebnis. Die sollten sich also im Vorhinein darüber informieren, welche Bräunungsstärke Sie gerne anwenden möchten. Entsprechend Ihrer Entscheidung, suchen Sie dann die richtige Sprayfarbe heraus. Es gilt: Helle Hauttypen wählen eine Farbe mit geringerem DHA Anteil. Dunklere Typen können gerne auf eine stärkere DHA Konzentration zurückgreifen. Eigentlich sollte das Verfahren für wirklich jeden interessant sein. Es gibt je Schlussendlich bedeutet diese schöne natürliche Bräune, für Menschen die es schwer haben braun zu werden, oftmals ein ganz neuen Lebensgefühl. Manchmal legen wir mehr Wert auf unser Äußeres als wir zunächst zugeben wollen…

 

Spray tan komplett Paket

Qualitativ hochwertige spray tanning Einheit, mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.

READ MORE +

Family Sun-Spray LSF 15 von Lavera

71FJZrr7Y5L._SY679_

Sehr guter Sonnenschutz und Pflege in Einem

Diese Creme bietet zuverlässigen Sonnenschutz. Durch hochwertige Wirkstoffe wie Bio- Sonnenblumenöl und Bio-Calendulaextrakt wird die Haut sanft gepflegt und zusätzlich mit Vitamin E versorgt.

Informationen:

Typ: Sonnenspray

Lichtschutzfaktor: 15

Wasserfest

Mit Bio-Inhaltsstoffen aus eigener Herstellung

NATRUE zertifziert

Vegan

Öl-in-Wasser Emulsion

ph-Wert: 7,0-7,5

UVA-Schutz

Dieses Sonnenschutzprodukt mit ausschließlich mineralischen Filtern schützt wirkungsvoll und langanhaltend – auch Kinderhaut. Auf dieses Produkt kann man sich verlassen.

Inhaltsstoffe
Wässrig-alkoholischer Calendulablütenauszug (Bio-Alkohol)*, Triglyceride (pflanzliche Ölmischung), Zinkoxid, Titandioxid, Lecitin, Sonnenblumenöl*,pflanzliches Glycerin, Feuchtigkeitsfaktor (Weizenbasis), pflanzliche Stearinsäure, Aluminium, Wirkstoff aus der Süßholzwurzel, Jojobaöl*, Kokosöl (gehärtet), Xanthan, Karotinöl, Bio-Karottenextrakt, Vitamin E, Hefewirkstoff, Pflanzensterole, Paprikaextrakt, Vitamin C, Hamamelishydrolat*, Rosenblütenhydrolat*, Mischung ätherischer Öle

* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

Sehr guter Sonnenschutz und Pflege in Einem Diese Creme bietet zuverlässigen Sonnenschutz. Durch hochwertige Wirkstoffe wie Bio- Sonnenblumenöl und Bio-Calendulaextrakt wird die Haut sanft gepflegt und zusätzlich mit Vitamin E versorgt. ZUM BESTEN ANGEBOT Typ: Sonnenspray Lichtschutzfaktor: 15 Wasserfest Mit Bio-Inhaltsstoffen aus eigener Herstellung NATRUE zertifziert Vegan Öl-in-Wasser Emulsion ph-Wert: 7,0-7,5 UVA-Schutz Dieses Sonnenschutzprodukt mit ...
9.3 Total Score
Sehr gut!

Der 100% mineralische Lichtschutz bietet zuverlässigen Sonnenschutz und verwöhnt die Haut mit hochwertigen Wirkstoffen.

Family Sun-Spray LSF 15 von Lavera

100% mineralischer Lichtschutz für die ganze Familie.

READ MORE +

Sun Beauty Silky Milk Sub­lime Tan von Lan­caster

Lancaster-Sun_Care-Jumbo_Sun_Beauty_Care

Sehr guter Sonnenschutz und Pflege in einem

Sehr gutes Sonnenschutzmittel mit LSF 15. Es bietet einen guten Schutz vor UVB- und UVA-Strahlung. zusätzlich pflegt die Sonnenmilch noch und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Die Anwendung ist denkbar einfach, die Creme lässt sich gut entnehmen und verteilen.

Informationen:

Typ: Sonnenmilch

Lichtschutzfaktor: 15

Eigenschaften: Wasserfest

Photostabiles  UVA-/UVB- Schutzfilter

Schützt vor Infrarotstrahlen

Diese Sonnenmilch kommt von LANCASTER. Besonders erwähnenswert ist es, dass sie die Haut vor Infrarotstrahlen schützt. Mit dieser Sonnenmilch können Sie noch ein breiteres Sonnenstrahlenspektrum erleben.

Inhaltsstoffe
Ideal für Personen, bei welchen herkömmlichen Cremes Hautirritationen hervorrufen. 
Sehr guter Sonnenschutz und Pflege in einem Sehr gutes Sonnenschutzmittel mit LSF 15. Es bietet einen guten Schutz vor UVB- und UVA-Strahlung. zusätzlich pflegt die Sonnenmilch noch und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Die Anwendung ist denkbar einfach, die Creme lässt sich gut entnehmen und verteilen. ZUM BESTEN ANGEBOT Typ: Sonnenmilch Lichtschutzfaktor: 15 Eigenschaften: Wasserfest Photostabiles  UVA-/UVB- Schutzfilter Schützt vor Infrarotstrahlen Diese ...
9.3 Total Score
Sehr gut!

Sehr gutes Sonnenschutzmittel gepaart mit guter Pflegeeigenschaft.

Sun Beauty Silky Milk Sub­lime Tan von Lan­caster

Sonnenschutz und Pflege in einem.

READ MORE +

Tipps für Sonnenallergiker

woman-570883_640

Was tun, wenn man an Sonnenallergie leidet?

Zwei von zehn sind davon betroffen: Die Poly­morpher Licht­dermatose (PLD) auch Sonnenallergie genannt.

Merkmale
An Stellen am Körper, welche die Sonne nicht gewöhnt sind, tauchen Bläschen und juckende Pickelchen auf. Wenn Sie Glück haben, verschwinden diese nach ein paar Tagen auch wieder. Manchmal dauert es aber auch Wochen. Die Ursache dieser Reaktion des Körpers ist unbekannt. Sie können also nur vorbeugend handeln. Im Folgenden deshalb ein paar Tipps.

Tipps zur Prävention
  • Lassen Sie Ihrer Haut viel Zeit sich an die Sonne zu gewöhnen: Bleiben Sie zu Beginn der Ferien im Schatten. Auch im Verlauf Ihres Urlaubes sollen sie oft den Schatten aufsuchen.
  • Greifen Sie in jedem Fall auf Sonnen­schutz­produkte mit hohem Schutz­faktor zurück.
  • Stark Betroffene können auch mithilfe einer künst­lichen Bestrahlung durch ein Arzt vorbeugend handeln und vertragen danach  die Sonne meist gut. Das Solarium hilft dagegen nicht.
  • Auch durch Aufnahme von Anti­histaminika, Kalzium, Betakarotin, Fisch­ölkapseln, Folsäure oder auch homöo­pathische  Mittel können Sie vorbeugend handeln.

 
 
Tipps zur Behandlung

  • Hilfreich sind kühlende Umschläge und korti­kosteroidhaltige Cremes.
  • Selbstverständlich müssen Sie die betroffenen Haut­stellen vor Sonne schützen.
  • Suchen Sie einen Arzt auf und klären Sie auf, um was es Sich bei Ihnen handelt. Eventuell steckt auch die Mallorca-Akne dahinter. Was für den Laien genau wie PDL aussieht, muss anders behandelt werden. Es sollten emulgator- und fett­freie Sonnen­schutz­gele benutzt werden.

Unsere Empfehlung:

Dieses nichtfettende Gel stärkt das Immunsystem und schützt konsequent vor der Sonnenstrahlung. Genau der richtige Schutz für Allergiker.

1234bildstrand

READ MORE +

Welcher Haut­typ bin ich?

woman-692793_640

spring-727396_640〉 Helle Haut & Rote Haare

Sie müssen sich besonders vor der Sonne schützen, weil sie meist sehr sonnen­empfindlich sind.
Es gilt: Schützen Sie sich insbesondere zu Beginn Ihres Urlaubs mit Sonnen­schutzfaktor 50. Zusätzlich tragen Sie Klamotten  und versuchen sich im Schatten aufzuhalten.

Zu den besten Sonnenschutzprodukten für diesen Hauttyp

 


 

woman-692793_640〉 Blond & Blau­äugig

Ihre Haut färbt sich im Schnitt schon nach etwa 15 Minuten rot.
Es gilt: Schützen Sie sich zumindest zu Beginn Ihres Urlaubs mit Sonnen­schutz­faktor 30.

Zu den besten Sonnenschutzprodukten für diesen Hauttyp

 


 

〉 Dunkelblond / Braun

sport-692796_640Beim brünetten Typ, also leicht getönte Haut und dunkle Haare, tritt ein Sonnenbrand seltener auf, die Bräunung entsteht schnell.
Es gilt: Schützen Sie sich insbesondere zu Beginn Ihres Urlaubs mit Sonnenschutz­faktor 20.

Zu den besten Sonnenschutzprodukten für diesen Hauttyp

 


 

〉 Schwarz­haarig & Dunkel

eyes-622355_640Sie haben Glück, denn Sie haben nur selten Probleme mit der Sonne. Ihre Haut wird meist sehr rasch und tief braun. Ihre Haut errötet nur sehr selten.
Es gilt: Denken Sie nicht, Sie haben einen Freifahrtschein. Cremen Sie sich mit Sonnenschutzfaktor 15 ein.

Zu den besten Sonnenschutzprodukten für diesen Hauttyp

 

 


 

READ MORE +

Ladival LSF 30 von Stada GmbH

LADIVAL SONNENSCHUTZ LSF30

Transparenter Schutz auf Alkoholbasis zum Aufsprühen.

Der ideale Sonnenschutz, wenn es schnell gehen soll: einfach nur aufsprühen und fertig! Der zuverlässige Sonnenschutz eignet sich perfekt für den Sport, für die Mittagspause und insbesondere für die Kopfhaut oder stark behaarte Körperpartien. Das Spray verteilt sich wie ein feiner Nebel gleichmäßig auf der Haut. Verschmieren der Sonnenschutzes ist also nicht von Nöten.

Informationen:

Typ: Sonnenspray

Lichtschutzfaktor: 30

Eigenschaften: Wasserfest

VA-/UVB-Schutz nach EU-Empfehlung

Photostabiles UVA- und UVB-Filtersystem

Lässt sich auch über Kopf versprühen

nicht auf der haut sichtbar

Infrarot-A-Schutzkomplex gegen sonnenbedingte Hautalterung

Der Spray wird vom Arzneimittelhersteller Stada produziert. Lange konnte man sich den Sonnenschutzspray nur in der Apotheke zulegen, jetzt ist er glücklicherweise auch online verfügbar. Besonders lobenswert ist, dass im Spray keine Nanopartikel enthalten sind.

Inhaltsstoffe
Ohne Fette, Emulgatoren, Parfum, Farbstoffe, Konservierungsstoffe, Silikonöle und Mineralöl
Transparenter Schutz auf Alkoholbasis zum Aufsprühen. Der ideale Sonnenschutz, wenn es schnell gehen soll: einfach nur aufsprühen und fertig! Der zuverlässige Sonnenschutz eignet sich perfekt für den Sport, für die Mittagspause und insbesondere für die Kopfhaut oder stark behaarte Körperpartien. Das Spray verteilt sich wie ein feiner Nebel gleichmäßig auf der Haut. Verschmieren der Sonnenschutzes ist also nicht von Nöten. ZUM BESTEN ANGEBOT Typ: Sonnenspray ...
9.4 Total Score
Sehr gut!

Ein hochwertiger Sonnenschutz auch für empfindliche Haut - und das zu einem top Preis- / Leistungsverhältnis.

 

 

Ladival Sonnenschutz Lsf 30 von Stada GmbH

Ein hochwertiger Sonnenschutz auch für empfindliche Haut

 

 

READ MORE +

Sonnencreme

sun-313712_640

Zu einem gelungenen Urlaub gehört ein guter Sonnen­schutz. Doch die Auswahl ist groß.

Wir haben für Sie die besten Sonnnenschutzmittel zusammengestellt.

 

In der Sonne Sandburgen bauen, im Bikini oder Badehose im Sand liegen, im Hochgebirge wandern – hört sich nach einem  dunklen Winter­ und verregnetem Früh­jahr gut an. Die Sonne tut – wie wir alle wissen – gut, lässt uns das für Knochen und Zähne wichtige Vitamin D produzieren, stärkt unseren Kreis­lauf, erhöht den Sauer­stoff­gehalt im Blut und steigert die Lust auf Sex.

 

Muss man dafür Stundenlang in der prallen Sonne liegen?

Nein! Für die Vitamin-D-Bildung reicht es beispielsweise, Gesicht und Hände etwa 20 Minuten am Tag der Sonne auszusetzen. Um den Sonnenbrand zu vermeiden, ist es wie so oft: Der Mittelweg ist der richtige. Wer den nicht geht und es übertreibt, läuft Gefahr nicht nur ein Sonnenbrand, sondern auch Falten und sogar Hautkrebs zu bekommen. Mehr Information zu Hautkrebs, finden Sie hier. Um der Haut keine nachhaltigen Schäden zuzuführen, schützen Sie sich am besten mit Textilien und häufigem Aufenthalt im Schatten. Zusätzlich helfen natürlich auch Sonnen­schutz­mittel, die heißen Tage ungefährdet zu über­stehen.

 

Tipps für Ihren Hauttyp:

 

Sie müssen sich besonders vor der Sonne schützen, weil sie meist sehr sonnen­empfindlich sind. Es gilt: Schützen Sie sich insbesondere zu Beginn Ihres Urlaubs mit Sonnen­schutzfaktor 50. Zusätzlich tragen Sie Klamotten und versuchen sich im Schatten aufzuhalten.
Ihre Haut färbt sich im Schnitt schon nach etwa 15 Minuten rot. Es gilt: Schützen Sie sich zumindest zu Beginn Ihres Urlaubs mit Sonnen­schutz­faktor 30.
Beim brünetten Typ, also leicht getönte Haut und dunkle Haare, tritt ein Sonnenbrand seltener auf, die Bräunung entsteht schnell. Es gilt: Schützen Sie sich insbesondere zu Beginn Ihres Urlaubs mit Sonnenschutz­faktor 20.
Sie haben Glück, denn Sie haben nur selten Probleme mit der Sonne. Ihre Haut wird meist sehr rasch und tief braun. Ihre Haut errötet nur sehr selten. Es gilt: Denken Sie nicht, Sie haben einen Freifahrtschein. Cremen Sie sich mit Sonnenschutzfaktor 15 ein.

 

woman-692798_1280Teurer ist Besser!?

Muss nicht sein! Gutes Sonnen­schutz­mittel muss nicht teuer sein:

Die Produkte auf unseren Top-Plätzen , die gleichermaßen gut vor UVA- und UVB-Strahlen schützen, sind oftmals preis­wert. Zudem haben Sie auch noch pflegende Eigenschaften, wie die Feuchtig­keits­anreicherung.

 

Viel hilft viel?

Richtig! Bloß nicht an der falschen Stelle sparen.

Regel Nummer 1 beim Sonnen: Damit die Sonnencreme so wie erwartet wirken kann, muss sie reichlich aufgetragen werden.

Faustregel
Für den ganzen Körper ist mit etwa drei Esslöffeln zu rechnen.
 Da ist es logisch, dass die Sonnencreme schnell leer ist. Aber das ist kein Problem, denn unsere Tests und Nachforschungen ergaben, dass sie Top-Produkte oft die preiswertesten sind.

Sonnen­schutz­faktor – Was ist das?

Der Sonnen­schutz­faktor – kurz SPF = sun protection factor – gibt wie der Name schon sagt an, wie lange man mit der Creme geschützt in der Sonne bleiben kann. Wer die Zeit überschreitet, bekommt höchstwahrscheinlich einen Sonnenbrand. Der SPF gibt an, wie stark das Produkt vor den Ultra­violett-B-Strahlen schützt, die  Haut­krebs und Sonnenbrand  verursachen können. Je höher der Faktor, desto länger schützt das Produkt.

Erklärung
Wenn Sie zum Beispiel nach zehn Minuten eine rote Haut bekommen, sollte Sie sich mit einem Produkt mit Faktor 30 dreißigmal länger ohne Gefährdung in der Sonne aufhalten können
Unser Tip
Halten Sie sich nach etwa zwei Dritteln dieser „geschützten“ Zeit im Schatten auf. um ihre Haut nicht zu sehr zu belasten.

beach-768642_1280Mittlerer Schutz wird schon passen

Die Schutzklasse „mittel“ der  Sonnen­schutz­faktoren reicht von 15 bis 25. Sie filtern etwa 90 Prozent der aggressiven Strahlung heraus und eignen sich damit für den Beginn des Urlaubs für bereits leicht vorgebräunte, unpro­blematische Haut. Wir empfehlen empfindlichen oder/und hellen Haut­typen auch zu  Beginn der Ferien stärkerer Schutz mit Faktoren von 30 oder 50. Bei Kinder empfehlen wir dauerhaft den Faktor 50.

Spray oder Tube?

Immer mehr wird der Sonnenschutz in der Sprühdose gekauft. Die klassische Sonnenmilch aus der Tube ist aber nach wie vor sehr beliebt. Letzt endlich kann jeder für sich selber entscheiden, was ihm besser liegt und gefällt. Logischerweiße pflegt eine Creme ein bisschen besser als ein Spray. Wem die pflegenden Eigenschaften, wie Feuchtig­keits­anreicherung, nicht so wichtig ist, kann es gerne mit einem Spray versuchen.

 

 

 

Tipps:


 

Sonnenschutzfaktor:

woman-692768_640Wählen Sie immer die Sonnencreme anhand Ihres Hauttyps aus. Je empfindlicher und heller die Haut, desto höher der Lichtschutzfaktor. Wählen Sie den Lichtschutzfaktor noch höher, wenn Sie sich am Meer oder im Hochgebirge aufhalten, denn durch Reflexionen intensiviert sich die Strahlung.

Geduld haben:

Gönnen Sie Ihrer Haut eine gewissen Eingewöhnungsphase, um Sie lang­sam an die Sonnen­strahlen zu gewöhnen.

Groß­zügig auftragen:

Das Sonnen­schutz­mittel sollte immer reichlich auf die Haut aufgetragen werden, denn nur so erreichen Sie auch den versprochenen Schutz.

 

Einziehen lassen:

Die in den Cremes enthaltenen UVA-Filter können hässlich gelbe Flecken auf der Kleidung hinterlassen. Deswegen gilt: Nach dem eincremen das Mittel einziehen lassen.

 

Nach­cremen nicht vergessen:

Mit einmal eincremen ist es nicht getan. Um den Schutz dauerhaft aufrecht zu halten, cremen Sie sich ab und zu erneut ein. Achtung: Die geschützte Zeit, bis zum Sonnenbrand, verlängert sich nicht! 

 

Nach Wasserkontakt neu einreiben:

Nach dem Wasser gilt: 1) Abtrocknen 2) erneut eincremen. Unser Tipp: Wenden Sie diesen Prozess auch bei wasser­festen Produkten an.

 

Gönnen Sie Ihrer Haut mittags eine Auszeit:

Verbringen Sie die sonnenintensive Mittagszeit – von 11 bis 15 Uhr – vorzüglich im Schatten.

 

 

Schützen Sie Kinder und Säuglinge:

Pralle Sonnenstrahlen auf der Haut von Säuglinge und Klein­kinder – gerade im ersten Lebensjahr – gilt es zu vermeiden. Unser Tipp: Gut eincremen, Hemd über­ziehen, Hut aufziehen, Sonnenbrille aufsetzen.

 

Nehmen Sie Medikamente?:

Antibiotika, Antide­pressiva und Ähnliches können die Licht­empfindlich­keit der Haut erhöhen. Informieren Sie sich also vor dem Sonnenbad bei Ihrem Arzt.

 

Halt­barkeit:

Ja – Tests belegen, dass auch Sonnenmilch vom letzten Sommer noch wirken. Unser Tipp: Sobald der Inhalt schlecht riecht oder sich dick und dünn trennt: Wegschmeißen.


 

Hier die besten Sonnencremes in der Vergleichstabelle:

Rank
Product
Description
Rating
Info

Sonnen Allergie Sun Creme-Gel LSF 25 von Eucerin

Perfekter Schutz - insbesondere für Allergiker.

9.6
2

Ladival LSF 30 von Stada GmbH

Ein hochwertiger Sonnenschutz auch für empfindliche Haut - und das zu einem top Preis- / Leistungsverhältnis.

9.4
3

Sonnen­schutz Spray von Ladival

Schützend und Wohltuend - dieses Spray überzeugt.

9.4
4

Sun Beauty Silky Milk Sub­lime Tan von Lan­caster

Sehr gutes Sonnenschutzmittel gepaart mit guter Pflegeeigenschaft.

9.3
5

Family Sun-Spray LSF 15 von Lavera

Der 100% mineralische Lichtschutz bietet zuverlässigen Sonnenschutz und verwöhnt die Haut mit hochwertigen Wirkstoffen.

9.3
6

Sun Protect & Bronze Öl Spray LSF 30 von Nivea

Das transparente Sonnenöl-Spray aktiviert die natürliche Bräunung der Haut. Für eine langanhaltende Sommerbräune.

9.3
7

SUN Sonnenspray LSF 20 von Annemarie Börlind

Qualitativ hochwertiges Schutzspray mit dem Extrakt aus der Kombu Alge für einen effektiven Sonnenschutz. Zusätzlich spendet es der Haut Feuchtigkeit.

9.3
8

Lait Solaire LSF 30 von Biotherm

Einzigartiger Sonnenschutz und absolutes Pflegevergnügen.

9.2
9

Daylong Regular LSF 15

Schützt Ihre Haut zuverlässig vor Sonnenstrahlen und pflegt Sie gleichzeitig mit hochwertigen Wirkstoffen.

9.2
10

Sun Pro­tection Spray von Shiseido

Ölfreies Sonnenschutzspray gepaart mit einem tollen Frischgefühl.

9.2
READ MORE +